Wiki
Kurzbeschreibung
Ein Wiki besteht aus untereinander verlinkten Einzelseiten, die durch eine Vielzahl von Nutzenden frei bearbeitet werden können. Das bekannteste Wiki ist Wikipedia.

Im Wiki kann jeder Nutzende Artikel anlegen und bearbeiten, ohne dafür spezielle Programmierkenntnisse zu besitzen. Für jede Artikelseite gibt es eine Diskussionsseite, auf der Änderungen diskutiert werden können und eine Versionshistorie, um den Bearbeitungsprozess sichtbar zu machen. Einzelne Artikel können untereinander verlinkt werden.

Wikis können daher vor allem zur Erstellung und Bearbeitung gemeinsamer Texte und Themensammlungen verwendet werden.

Tools

  1. Wiki im Lernmanagementsystem
    • Die meisten Lernmanagementsysteme (u. a. OLAT, ILIAS, moodle) bieten die Möglichkeit, eigene Wikis in Kursen anzulegen.
  2. Mediawiki
    • https://www.mediawiki.org/wiki/MediaWiki
      Die Software mit der auch Wikipedia arbeitet. Sie kann kostenlos heruntergeladen und auf einem Server installiert werden. Erstellte Wikis können auch passwortgeschützt veröffentlicht werden.
  3. DokuWiki
    • https://www.dokuwiki.org
      Englischsprachige Seite. Software muss heruntergeladen und installiert werden. Durch Plugins kann das Tool beliebig erweitert und individuell angepasst werden.

Hinterlasse eine Kommentar